Zahnfleischentzündung: Behandlung

Eine Entzündung des Zahnfleischs sollte man nicht auf die leichte Schulter nehmen. Denn bleibt sie unbehandelt, kann sich eine Parodontitis (Zahnbettentzündung) entwickeln. Daher ist rasches Handeln gefragt. Doch was hilft gegen Zahnfleischentzündungen? Lesen Sie hier, worauf es bei der Behandlung ankommt und wann der Gang zum Zahnarzt wichtig ist.

Disclaimer:
© 2016 DVGE Deutscher Verlag für Gesundheit und Ernährung GmbH. Das Informationsangebot rund um die persönliche Gesundheit auf www.behandeln.de dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die auf behandeln.de zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluss sowie unsere Hinweise zum Datenschutz.
Besuchen Sie behandeln.de auch auf Google+.